Kochbuch Rezepte

aus

 Ostfriesland

 

 

     
   Backen  

 

   Neejahrs-Koken Kuchen

   Speckendicken

   Pastorenkuchen

   Ostfriesentorte

   Puffert un Pern

   Moor-Brötchen

   Mehlpütt-Dampfnudeln

   Jobeer-Koken Kuchen

   Moor-Schwarzbrot

 

 
     
   Startseite  
 

 Ostfriesland Rezepte

    Backen Rezepte

    Eierspeisen Rezepte

    Eintopf-Rezepte

    Fischgerichte Rezepte

    Fleischgerichte

    Getränke & Tee

    Suppen Rezepte

    Zutaten

 
     

Jobeerkuchen: Backrezepte aus Ostfriesland

 
           
zurück - Backen und Rezepte So leicht Kcal Zeit Kosten Bewertung
60 Kochbuch Rezepte Das Kochbuch-Rezept kostet...Das Kochbuch-Rezept kostet...

Jobeerkoken - Johannisbeerkuchen

 

     

Zutaten:

500g

250g

125g

4

150g

125g

1 Päck.

 

Johannisbeeren

Mehl

Butter

Eier

Zucker

gemahlene Haselnüsse

Vanillezucker

Evt. Puderzucker zum Bestreuen.

 
 

 

Ähnliche Gerichte, empfehlenswert...

Pastorenkuchen Sandkuchen Mürbekuchen Torte


Zubereitung:

Backrezepte - Backrezepte aus Ostfriesland

Mehl, Margarine, 50 Zucker, zwei Eigelb in eine Rührschüssel geben. Zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

 

In eine Folie wickeln und ca. eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig dünn ausrollen und in eine gefettete Springform geben. Einen 4-5cm hohen Rand formen.

 

 

Vier Eiweiß zu steifem Eischnee schlagen, vorsichtig mit Zucker, Vanillezucker und Nüssen mischen und Johannisbeeren vorsichtig unterheben. Die Masse nun in eine Springform füllen, glattstreichen.

 

45 Minuten bei 180-200 Grad backen lassen. Nach dem Abkühlen evtl. mit etwas Puderzucker bestreuen.

Backrezepte - Backrezepte aus Ostfriesland

       
       

 


 

 

 

 Aktuell

   Fleisch-Rezepte

 
 Rezepte

   Bachrezepte

   Fisch Rezepte

   Eintopf Rezepte

   Richtig bewerben!

 
 Einfach kochen
   Ostfriesland
 
 Infos Kochen

   Zeitaufwand

   So viel Kalorien...

   Das kostet...

   Wie viel Gäste...

 
 Einfach kochen

   Kochen & Backen

   Einfache Rezepte

 


Impressum - Disclaimer